SE 4/04 - Instandhalten von Geräten und Systemen

Die Lehrgangsteilnehmer erfassen die Gesamtsituation und erstellen Vorschläge zur Lösung des Kundenwunsches.

Die benötigten elektronischen Komponenten werden gefertigt, dabei wird besonders auf energieeinsparende Schaltungsvarianten Wert gelegt.

Mit der Programmiersoftware für den CPLD- Baustein werden logische Schaltung umgesetzt, um die vom Kunden gewünschte Funktionen zu gewährleisten.

Für die Steuerungs- und Regelungsmodule werden Funktionsbeschreibungen, Checklisten zur Inbetriebnahme und Messprotokolle erstellt.

 
Registrieren
Passwort vergessen?
zur Startseite
Modul freischalten
Drucken