G-IT 2/00 - Installation von PC-Systemen und Nutzung von Standardsoftware

Anhand eines Projektauftrags werden die Inhalte vermittelt, um aus Einzelkomponenten ein betriebsfähiges System im Bereich Informationstechnik zu fertigen und in Betrieb nehmen zu können.

Es gilt, für einen Kunden passende Komponenten auszuwählen, diese zu einem Gesamtsystem zusammen zu bauen, zu optimieren und in Betrieb zu nehmen. Darüber hinaus geht es auch um das Lesen und Verstehen von englischsprachigen technischen Dokumentationen.

Des Weiteren sollen vorhandene Systeme aktualisiert und gepflegt, sowie Bestandsdaten neu organisiert und gesichert werden. Dabei geht es nicht nur um Datensicherung, sondern auch um Datensicherheit. Externe Systemkomponenten werden nach Kundenwunsch angepasst und über externe Schnittstellen integriert.

Der Fokus liegt außerdem auf der Frage, welche Systemlösungen und Komponenten nach den Aspekten der Energieeffizienz besonders zu empfehlen sind.

 
Registrieren
Passwort vergessen?
zur Startseite
Modul freischalten
Drucken