MECH3/02 - Automatisierung in mechatronischen Systemen

In diesem Ausbildungsmodul wird anhand eines innerbetrieblichen Kundenprojekts die Konfiguration, Programmierung,Visualisierung, Inbetriebnahme und Wartung von mechatronischen Systemen vermittelt.

Dazu werden SPS Programme zur Überwachung und Diagnose von mechatronischen Systemen erstellt, angepasst und übertragen. Des weiteren gehören die Vernetzung mit industriellen Feldbussen und die Gestaltung von HMI-Oberflächen zu diesen Aufgabenstellungen.

In der praktischen Umsetzung wird ein mechatronisches System zur Sortierung von Werkstücken geplant und umgesetzt. Dazu gehört die Verdrahtung der geplanten Anlage und die Inbetriebnahme mit Übertragung des Programms und der Visualisierung an ein Touchpanel. Vor Übergabe der Anlage und der erstellten Dokumentation an den Kunden, wird die Anlage einer Funktionsprüfung und den erforderlichen Messungen unterzogen. Zusätzlich wird die Fehlersuche an einer Fehlersimulierten Steuerungsanlage vermittelt.

 
Registrieren
Passwortvergessen?
zur Startseite
Modul freischalten
Drucken